Sie befinden sich: Aktivitäten Wassersport

Hauptmenü

AddThis Social Bookmark Button

Newsletter




TRAVELER POINT | Wassersport in Kroatien, Wassersportarten, Freizeitmöglichkeiten
PDF Drucken E-Mail

Freizeitangebote in der Umgebung von Zadar

Das Angebot an Freizeitaktivität in der Umgebung von Zadar ist nahezu unbegrenzt. Neben Wassersportarten wie Angeln, Tauchen, Segeln, Windsurfen, Rafting und Jetski ist ein Besuch der nahegelegenen Nationalparks Kornaten, Paklenica, Velebit und Plitivice empfehlenswert. Die attraktiven Ziele sind schnell mit dem Auto zu erreichen und lassen sich idealerweise durch einen Tagesausflug erkunden. Der Besuch ist lohnenswert und lässt sich vor Ort bei uns direkt problemlos planen. Desweiteren besteht in der Umgebung die Möglichkeit zum Klettern, Bergsteigen, Bergwandern und Reiten.

Schwimmen in Kroatien | Badestrände in Kroatien

Die Wasserqualität ist an fast allen Ort in Kroatien sehr gut. Das glasklare Wasser lässt tief blicken. Die Strände bieten hervorragende Möglichkeiten zum Schnorcheln. Mit entsprechender Ausrüstung kann man Kinder sehr gut damit beschäftigen. Außer den Fischen, kann man auch allerlei Krebsgetier beäugen. Das schwimmen außerhalb der umzäunten Zonen, sowie die Entfernung von mehr als 100 m von einem Naturstrand sollte unterlassen werden.

Tauchen  in Kroatien | Tauchbasis

Verschiedene Tauchzentren organisieren Tauchkurse nach den Standarten NAUI CMAS und BSAC mit allen notwendigen visuellen und didaktischen Mitteln. In den Tauchzentren stehen Ihnen Tauchinstruktoren und Tauchführer zur Verfügung. Das Gebiet um Zadar gehört zu den schönsten und interessantesten Tauchplätzen von Kroatien.

Segel und Boot fahren in Kroatien

Der Bootsführer muss für das Befahren der kroatischen Meeresküstengewässer einen Bootsführerschein haben, herausgegeben nach den Vorschriften in seiner Heimat. Mit dem Segelboot oder dem Surfbrett können Sie an Segelregatten entlang der Adriaküste teilnehmen, die nach dem Regatta-Kalender des Kroatischen Segelbundes (HJS - Hrvatski jedrilicarski savez) stattfinden.

Jetski fahren in Kroatien

Wer schon mal Jetski gefahren ist, weiß wie aufregend es ist übers Meer zu schießen. Trotzdem gelten auch hier Regeln. Der Jetskiführer muss einen Nachweis erbringen können, das Ihm das Führen eines Jetskis gestattet ist. Bitte gehen Sie hier kein unnötiges Risiko ein, da es in der Vergangenheit schon zu schlimmen Unfällen Gekommen ist.

Angeln in Kroatien

Bevor sie Sportfischfang betreiben, müssen sie eine Genehmigung erlangen. Für die Beschaffung einer Genehmigung (Angelschein) benötigt man einen Personalausweis (Reisepass, Führerschein).Die Genehmigungen werden in Reiseagenturen und Reisebüros in allen Städten entlang der Küste ausgegeben. Die Preise für die Genehmigungen  sind verschieden, je nach Länge Genehmigung.

Weitere Informationen zu den Themen: Freizeitangebote Kroatien, Freizeit Zadar, Freizeitangebote Dalmatien, schwimmen Gesundheit, Tauchbasen Kroatien, schnorcheln, Tauchschulen, tauchen Kroatien Erfahrungsbericht, Urlaub tauchen Kroatien, tauchen Insel Vis, Mittelmeer tauchen, mitsegeln, Segelschule  Kroatien, Wetter, Video, Charter segeln, Segelyacht, segeln, Segelboot mieten, Segeltörn, Motoryachten, Yachtcharter, Skipper, mieten Motor Yacht, Bootscharter, Jacht, Segeln Kroatien Zadar, Jetski fahren, angeln und fischen, angel Urlaub, Meeresangeln,  angeln Meer, angeln Info, Jet Ski, Segeln, Windsurfen, Rafting, Jetski, Nationalpark Kornaten, Paklenica, Velebit und Plitivice, Klettern, Bergsteigen, Bergwandern, Reiten, Wassersport in Kroatien, Wassersportarten, Freizeitmöglichkeiten Kroatien, Segelboot und Motorboot.